Am frühen Morgen des 26.12.14, wurde die Feuerwehr Ofterdingen um 07:00 Uhr alarmiert. Auf der Verbindungsstraße zwischen Ofterdingen und Dettingen, kam ein Kleinwagen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Um die verunfallte Person sicher befreien zu können, wurde der PKW mittels Greifzug gesichert.

Ursache für den Unfall war akute Straßenglätte.