Am Montag, 03.12.12 wurde die Feuerwehr Ofterdingen zu einem Verkehrsunfall in die Endelbergstraße gerufen. Grund dafür war ein Familienvan, der auf der Verbindungsstraße von Ofterdingen nach Mössingen von der Straße abkam und auf die Fahrerseite kippte. Entgegen der ersten Meldungen, waren beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte keine Personen im Fahrzeug eingeklemmt. So konnten die ebenfalls alarmierten Kameraden aus Mössingen wieder abrücken.
Der PKW wurde mittels Stahlseil aufgerichtet und dem Abschleppdienst übergeben.