Nach tagelanger Dauerhitze zog am frühen Dienstagnachmittag ein heftiges Unwetter über das Steinlachtal hinweg.

Aufgrund des Starkregens, spülte es einige Schachtdeckel auf die Straße.

Diese mussten von der Freiwilligen Feuerwehr Ofterdingen wieder eingesetzt werden.

Parallel dazu musste ein kleinerer Baum von der Fahrbahn entsorgt werden und umgefallene Baustellenschilder von der Straße geräumt werden.