Am Freitagvormittag wurde die Kleinschleife der Freiwilligen Feuerwehr Ofterdingen gegen 11 Uhr alarmiert.

Kurz vor dem Gewerbegebiet Weiherrain hatte ein Lastkraftwagen mehrere Liter Öl verloren.

Die Ölspur wurde mittels Ölbindemittel abgestreut und Warnschilder aufgestellt.