Am Montagnachmittag wurde die Kleinstschleife der Freiwilligen Feuerwehr Ofterdingen gegen 13:45 Uhr alarmiert.

Ein Pkw verlor auf einer Strecke von ca. einem Kilometer mehrere Liter Öl.

Die Ölspur wurde mit Ölbindemittel abgestreut und Warnschilder aufgestellt.