Am 22.06.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Ofterdingen gegen 08:40 Uhr durch die integrierte Leitstelle Tübingen alarmiert.

Der ursprüngliche Einsatzauftrag hat sich allerdings kurz nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte erübrigt - es war keine Amtshilfe für die Polizei mehr erforderlich. 

In der Folge war kein Einsatz für die Feuerwehr Ofterdingen notwendig.

Die Feuerwehr Ofterdingen war mit einem Führungsfahrzeug und einem Löschfahrzeug im Einsatz.